Jetzt anmelden und Rabatte sichern !
%
Tipp
Cavius Rauchmelder 10 Jahre
Cavius ​​ist der kleinste fotoelektrische Rauchmelder der Welt mit einigen großen Funktionen.Der ästhetisch ansprechende fotoelektrische Rauchmelder verfügt über eine 10-jährige Batterielebensdauer, 10 Jahre Garantie, ein durchdringendes Geräusch bei 85 dB (A) in 3 Metern Entfernung, eine 10-minütige Pausenoption, eine 30-Tage-Warnung bei niedrigem Batteriestand und verwendet den einzigartigen „Smart Clip“. Deckenmechanismus für die Installation.Der Rauchsensor enthält einen Druckknopfschalter. Diese Schaltfläche hat folgende Funktionen:• Stillen - Während eines Alarmzustands wird der Alarm beim Drücken sofort stummgeschaltet. Wenn die Taste losgelassen wird, bleibt der Alarm 10 Minuten lang stummgeschaltet.• Test - Wenn kein Alarm vorliegt, kann der Echolot aktiviert werden, um eine Sensor-OK-Testfunktion bereitzustellen. Während die Taste gedrückt wird, werden die akustischen und sichtbaren Anzeigen aktiviert, wenn der Sensor in Ordnung ist.Dieses umweltfreundliche Gerät bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.Download-Spezifikationen:
%
Tipp
LUPUS - XT1 Plus Starter Pack
Technische Daten der XT1 Plus Zentrale:Maße     200x165x30mm (BxHxT)Gewicht     0,51 kgMax. Anzahl Sensoren     80 (2 Areas mit 3 Home-Modi)Maximal 40 ZigBee Geräte - mittels Geräten mit ZigBee Repeater kann die maximale Anzahl pro verwendeten Repeater erhöht werdenMax. 20 Heizkörperthermostate pro Zentrale möglichMax. Anzahl Geräte     Funkrelais 12014 – kein LimitFunkrepeater V1 – maximal 10Funkrepeater V2 – kein "Gerät"; gilt als SensorMax. Anzahl PIR Netzwerkkameras (zählen auch als Sensoren)     6Max. Anzahl IP-Kameras     4Sabotageschutz der Zentrale     Ja, GehäusehinterseiteSabotageanzeige der Sensoren in der Zentralenoberfläche     JaStatusanzeige     JaBatterieanzeige der Sensoren in der Zentralenoberfläche     JaInterne Speicherung der Bilder     Ja, speichert pro Alarm 3 Bilder einer PIR NetzwerkkameraFTP / E-Mailbildversand     JaAlarmierungsmöglichkeiten     Contact-ID via TCP/IP (proprietär), SIA DC09, E-Mail, SMS, Push NotificationFunkfrequenz     868,6625 MHz (Dual Way) und 2.4GHz (Dual Way)ZigBee Protokoll     ZBS v2.9.2.6.1Zugriff via     PC (Webbrowser), MAC (Webbrowser), Android / Apple Smartphones und Tablets (LUPUSEC App) - Für Android Betriebssysteme sind ARM Prozessoren notwendigVerschlüsselung     SSL / TLS 1.2 SHA-256bit mit RSA-VerschlüsselungFunkleistung     RF: max. 25mW (14dBm)ZigBee: max. 100mW (20dBm)Sendereichweite     Ca. 30 bis 100 Meter (je nach örtlichen Begebenheiten), Erweiterbar via RepeaterModulation     FMBefestigungsmöglichkeiten     WandSpannungsversorgung     1100 mAh Ni-mh wiederaufladbarer Notstromakku, 9V DCArbeitstemperaturen     -10 bis +45°CMax. Luftfeuchtigkeit     bis 90% (nicht kondensierend)Richtlinienkonform     CE, FCC, RoHsFunktionen     Scharf-, Unscharf schalten, Home-Modus, Stiller Alarm, Feuer, Gas, Medizinischer Alarm, Check Panel Status, AlarmsignalisierungErhältliche Zusatzkomponenten:     Insgesamt bieten wir Ihnen zur Zeit über 30 Alarmanlagenkomponenten unterschiedlichste Einsatzzwecke an. Falls Sie weitere Fragen haben sollten, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.Sprachen (Webserver, nicht APP)     Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch, ItalienischInterne Sirene     Ja, 94dB Leitstellen/-software, die eine Aufschaltung der XT1 unterstützen     Alec Sicherheitssysteme GmbHBavaria Werkschutz GmbHEmil Weber GmbH & Co. KGINSOCAM's AM/WinSecuConceptSecuritasSicherheit-Nord GmbH & Co KGStadtritter GmbHSTANLEY Security Deutschland GmbH Richtlinienkonform mit     EN50131 Grad 1Lieferumfang:1 x XT1 Plus Zentrale mit Zubehör     1 x Bewegungsmelder V21 x Fenster- / Türkontakt V2 mit Zubehör     1 x Kurzanleitung1 x Wandhalterung     1 x 9V DC Netzteil
Lupus W-LAN Kamera LE201
LUPUS - LE201. Der Allrounder in HD für Ihr Zuhause.Die LUPUS – LE201 ist eine überall einsetzbare, qualitativ hochwertige Kamera vom deutschen Hersteller LUPUS-Electronics zum günstigen Preis. Mit Features wie dem ultrasensitiven 1,3 Megapixel Bildsensor, dem 92° Weitwinkel-Objektiv und der 30m Nachtsichtreichweite machen Sie die neue LUPUS – LE201 zum unschlagbaren Verbündeten für Ihr Projekt.Vorteile der LE201 WLAN    Hochwertiger Bildsensor und Signalprozessor    HD Auflösung mit Nachtsicht und 92° Blickwinkel    Hochwertiges Alu-Gehäuse mit Micro-SD-Slot an der Unterseite    Einfache Anzeige des Livebilds und Wiedergabe der SD-Aufzeichnungnen via APP    Integrierbar in unser LUPUSEC Smarthome Alarmsystem    Software und Design made in GermanySchnell einzurichten, einfach zu bedienenDas für diese IP-Kameraserie entwicklete Einstellungenmenü, soll den Benutzer einfach und intuitiv durch die Funktionen der Kamera führen. Sollten Sie dennoch Fragen haben, zögern Sie nicht uns anzurufen ! LUPUS - LE201 WLANHardwareBild Sensor     Hochauflösender Farb 1/3" 1.3 Megapixel CMOS SensorICR     Mechanisch schwenkbarer IR Cut filterAuflösungen     1.3MP (1280×960) / 720P(1280×720) / VGA(640×480)/QVGA(320×240) @ 25FPSBlickwinkel     92° Horizontal, 66° Vertikal, F2.0, 2.8mmNachtsichtreichweite     Maximal 30 MeterStream     Dual StreamSD-Kartenslot     Ja, MicroSD bis 128GB (nicht im Lieferumfang)Elektronischer Verschluss     Auto/Manuell, 1/3(4)s~1/100000sGegenlichtkompensation     BLC / HLC / DWDRWeissabgleich und Gain Kontrolle     Auto/ManuellMinimale Lichtverhältnisse     0. 1 Lux/F2.0 (Farbe), 0 Lux/F2.0 (IR an)Wireless     Wi-Fi(IEEE802.11b/g)Sicherheit     WEP, WPA-PSK,WPA2-PSKWPS     NeinStrom über Ethernet (POE)     NeinStromverbrauch     DC 12V ~ 4.6W (IR an)Betriebstemperatur     -10°C bis +50°C; < 95% LuftfeuchtigkeitMaße     165mm (L) x 70mm ΦSchutzklasse     IP67 (wetterfest)Gewicht     490g mit VerpackungLive FensterStreamumschaltung     Hauptstream / NebenstreamProtokollumschaltung     TCP / UDP / MulticastDigitaler Zoom     per Mausrad im LivebildSchnappschuss     Erstellt einen Schnappschuss des LivebildesDreifacher Schnappschuss     Erstellt drei Schnappschüsse des LivebildesAufnahme     Zeichnet das Livebild auf dem lokalen ComputerHilfesystem     Hilfemenü im WebUI der Kamera erklärt jede einzelne Funktion (Fragezeichensymbol)Bild anpassen (Livebild)     Helligkeit, Kontrast, Farbton, SättigungBildgröße     Original, Adaptiv, VollbildBildübertragung     Echtzeit, Normal, AdaptivWiedergabe FensterDateityp für Suche     mp4 / jpgDatenquelle     interne SD-KarteSuchkriterien     Monat / Jahr / kalendarische Auswahl des Tages, farbliche Darstellung ob Daten vorhandenAlternative Suche über Dateiliste     Listet Aufnahmen des gewählten Tages im ListenformatAnzeige     Anfangszeit, Endzeit, DateigrößeDatensicherung     Eingrenzung der Datensicherung durch "Scherenfunktion" (Anfangs und Endpunkt durch Klicken auf die Zeitleiste)Ergebnisanzeige der Dateisuche     Farbliche Markierungen auf einer Zeitleiste von 0 bis 24 UhrFilterfunktion der Ergebnisse     Alle, Ereignis, Alarm, ManuellZoomfunktion der Zeitleiste     24h, 2h, 1h, 30mEinstellungen - KameraProfile     Unterschiedliche Profile ( Tag, Nacht, Normal) mit Zeitplanfunktion aktivierbarProfile - Bildeinstellungen     Für jedes Profil können unterschiedliche Einstellungen für Bild, Belichtung, Verbesserung, Weißabgleich, Tag & Nacht sowie IR-LED gewält werdenBildeinstellungen     Spiegeln und Drehen in 90°-SchrittenVideoeinstellungen     Auflösung, Komprimierung, Bildrate, Bildraten-Typ, Bitrate, I Frame Intervall, WasserzeichenSchnappschusseinstellungen     Allgemein oder Ereignis: Größe, Qualität, Intervall (Sek.)Bildeinblendungen     Privatzonenmaskierung (4 Bereiche), Kameraname, Uhrzeit / Datum, TexteinblendungPfad     Pfadangabe für AufzeichnungenEinstellungen - NetzwerkIP Adresseinstellungen     Hostname, LAN/WLAN, DHCP oder statische IP, MAC Anzeige, IPv4, ARP Ping, P2P an / ausPorts     max. 10 Verbindungen (einstellbar), TCP Port, UDP Port, HTTP Port, RTSP Port, HTTPS Port, ONVIF an/ausDyn DNS     an / aus, Server: LUPUS, NO-IP, DYN-DNS, CN99, QUICKIP Filter     Blacklist an / ausE-Mail     an / aus, Empfängerliste, DateianhangUPNP     an / aus, manuell / autoBonjour     an / ausMulticast     an / aus für Haupt- und NebenstreamWiFi     an / aus, SSID hinzufügen, SSID suchen, StatusanzeigeQoS     Bildwiedergabe, EinstellungenEinstellungen - EreignisseErkennung     an / aus, Zeitplan 0-24 Uhr, Montag - Sonntag, Freitag, 6 ZeitpläneRegion     4 Regionen (Sensitivität und Grenzwert einstellbar), Grafik stellt Bewegungsausschläge darSabotage     an / aus, Zeitplan 0-24 Uhr, Montag - Sonntag, Freitag, 6 Zeitpläne, Aufnahme an / aus, Nachalarm (Sek.), E-Mail senden an / aus, Schnappschuss an / ausFehler     SD-Kartenfehler erkennen an / aus, E-Mail senden an / aus, Meldung bei Keine SD Karte / Karte voll / Kartenfehler      Netzwerkunterbrechung erkennen an / aus, Aufnahme an / aus, Nachalarm an / aus, Meldung bei Verbindung unterbrochen / IP Adresskonflikt      Unerlaubter Zugang erkennen an / aus, Alarm nach (3-10) fehlgeschlagenen Loginversuchen, E-Mail senden an / ausEinstellungen - SpeicherZeitpläne     6 Aufnahmezeitpläne für Allgemein / Bewegung / Alarm, Montag - Sonntag, Feiertag, 0-24 Uhr      6 Schnappschusszeitpläne für Allgemein / Bewegung / Alarm, Montag - Sonntag, Feiertag, 0-24 Uhr      Feiertagseinstellungen für Aufnahme (an / aus), Schnappschuss (an / aus)Speicher     Pfad Aufnahme / Schnappschuss: Lokal, FTP oder NAS wählbar für Zeitplan / Bewegungserkennung / Alarm      Lokal: Anzeige des lokalen Aufnahmespeichers, Verbrauchter / Freier Speicherplatz, Einstellung für lesen / schreiben / Hotswap      FTP Einstellungen an / aus, Notfallspeicherung an / aus, Serveradresse, Pfad      NAS Einstellungen an / aus, Serveradresse, PfadAufnahme     Aufzeichnungsdauer (1-5m), Voralarmaufzeichnung (0-5) Sekunden, Überschreiben an / aus, Aufnahmemodus auto / manuell / aus, AufnahmestreamEinstellungen - SystemAllgemein     Gerätename, Sprache (Deutsch / Englisch), Videostandard (PAL / NTSC), Status LED an / aus      Datum & Uhrzeit, Format, Zeitzone, Systemzeit, Zeitumstellung, NTP ServerKonto     Anonyme Anmeldung an / aus, Benutzer, Gruppen, max. 20 Benutzer, Anzeige der BenutzerrechteWerkseinstellungen     aktivierenSichern     Import / ExportWartung     Automatischer Neustart an / aus / Tag / Uhrzeit, Alte Dateien automatisch löschen, manueller NeustartUpgrade     PfadangabeEinstellungen - InformationVersion     Anzeige Software, Web, Onvif Version und SeriennummerLog     Anzeige Loginformationen, Kalendarische Suche mit FilterNutzer Online     zeigt derzeit verbundene Benutzer anSystemanforderungenBetriebssystem     XP, 2003, Windows 7, Microsoft IE 6.0 oder neuerHardware empfohlen     Intel Dual Core 1.66G, RAM: 1024MB, Grafikkarte: 128MBHardware minimum     Intel-C 2,8G, RAM:512MB, Grafikkarte: 64MBLieferumfangLUPUSNET HD Netzwerkkameramodell LE201     Software LUPUS SmartVisionWandhalterung Inklusive     HandbuchNetzteil 12V 1A     Wetterschutz für LAN-Stecker